Dienstag, 2. September 2014, 20:49 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Regionales Aquarium Forum für Berlin und Brandenburg. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 77

Wohnort: Deutschland

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 18 Minuten, 26 Sekunden

1

Mittwoch, 4. April 2007, 11:38

Co2 düngung selber

hallo leute ,
ich habe letztens gelesen das mann co2 auch selber herstelln kann mit wasser hefe und zucker nun wollte ich fragen ob ihr das auch schon mal gemacht habt und wenn ja wie viel der zutaten ihr verwendet habt und welche erfahrungen ihr damit hattet mfg
Mfg Leuts

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sharlatan« (8. April 2007, 09:37)



Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von sharlatan Mittwoch, 4. April 2007, 11:38 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 295

Landkreis: Frankfurt/Oder

Wohnort: Ffo

Onlinezeit: 0 Tage, 18 Stunden, 16 Minuten, 29 Sekunden

2

Mittwoch, 4. April 2007, 20:34

Hi,

vor ein paar Jahren kam ich auch auf die Idee eine eigene Anlage zubauen die mit Zucker und Hefe funktioniert.
Leider habe ich diese nie richtig zum Spielen gebracht.
Dann hatte ich mir mal eine Anlage gekauft die mit solchen Plasteflaschen funktioniert.
Mit dieser kam ich recht schnell zurecht, da mann nur Wasser und eine kleine Kapsel in der Flasche mischen muss.

Zu der Zeit kam eine Flasche run 9€, diese hält rund einen Monat.
Wenn man mal weiter rechnet und dieses System mit einer Anlage die über eine Gasflasche funktioniert vergleicht so kommt man nach rund einem Jahr mit einer Teueren Anlage besser weg.

Ich habe zum Teil zwei Becken mit einer 350gr Flasche rund drei bis 4 Monate betrieben.

Wenn man jetzt noch einen Händler für Technische GAse in der Nähe hat, so kann man gegenüber dem Zooladen noch ein paar Euros sparen.

Ich zahle je nachdem wie groß die Flasche ist zwischen 5 (350gr und 500gr) und 10€ (2kg) pro Flasche.
Gruß Stefan

"Unterbrich niemals deinen Feind, während er einen Fehler begeht." :D


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von SpykeKVP Mittwoch, 4. April 2007, 20:34 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 37 Minuten, 7 Sekunden



3

Freitag, 6. April 2007, 00:26

Also von dem selber bauen habe ich auch schon oft gelesen, aber mich noch nie getraut die Sache an zu gehen.
Habe da die Angst das es mir um die Ohren fliegt.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Freitag, 6. April 2007, 00:26 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 058

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Müncheberg

Onlinezeit: 4 Tage, 6 Stunden, 9 Minuten, 51 Sekunden



4

Samstag, 7. April 2007, 14:46

Hallo,
wie SpykeKVP schon geschrieben hat, ist die Anschaffung einer richtigen CO² Anlage erst mal teurer, aber auf längere Zeit gesehen rechnet sie sich. Wenn ich mir vieleicht mal irgendwann eine CO² Anlage zulegen sollte, dann schon eine richtige.
Gruß Jan
Der Dumme lernt aus eigener Erfahrung, der Kluge aus Erfahrung der Anderen. :aok:

Meine Tauschliste


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von ferriton Samstag, 7. April 2007, 14:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 77

Wohnort: Deutschland

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 18 Minuten, 26 Sekunden

5

Sonntag, 8. April 2007, 09:38

Danke für die Antworten ich werde es die nächsten wochen ma ausprobieren werde es euch dann berichten ob es funktioniert hat mfg


Frohe ostern und schöne Feiertage an alle
Mfg Leuts


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von sharlatan Sonntag, 8. April 2007, 09:38 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de
Lesezeichen

Tagging