Donnerstag, 24. Juli 2014, 23:46 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Regionales Aquarium Forum für Berlin und Brandenburg. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 88

Landkreis: Berlin

Wohnort: Spandau

Onlinezeit: 1 Tag, 3 Stunden, 14 Minuten, 8 Sekunden



1

Montag, 16. November 2009, 10:40

Störgeräusche beim 2226

Hallo Ihr,

ich habe einen Eh*** Außenfliter 2226, der zwar noch tadellos funktioniert aber leider ein nervendes Geräusch von sich gibt. Es hört sich an, als wenn er Luft ziehen würde oder eine Schnecke sich drin verirrt hat. Nachdem ich also das Ding saubergemacht habe und oberflächlich geguckt habe, ob was kaputt ist, konnte ich nichts feststellen... Also nochmal befüllt und anlaufen lassen... Läuft auch, nur leider wieder dieses doofe Geräusch.



Da ich handwerklich nicht grad begabt bin, wollte ich fragen, ob sich damit jemand auskennt und mir helfen kann. Oder hat jemand Interesse an einem Tausch ? Würde ihn auch gegen einen kleineren Außenfilter tauschen. Wie gesagt, der Filter funktioniert, hat nur ein lästiges Geräusch.

Danke, Fertsch


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Fertsch Montag, 16. November 2009, 10:40 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 1 058

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Müncheberg

Onlinezeit: 4 Tage, 6 Stunden, 9 Minuten, 51 Sekunden



2

Dienstag, 17. November 2009, 18:29

Hallo Chris,

hast Du den Schacht, wo der Antriebsmagnet drin läuft mal entkalkt? Es setzen sich Kalkablagerungen an den Wänden an, die Geräusche verursachen.
Ich kippe immer einen Schluck Essigessens in den Schacht für 5min. Danach mit nem Wattestäbchen richtig sauber machen.
Sollte das nicht helfen, brauchst Du neue Führungsgummis für die Keramikachse. Wenn die nur ein müh ausgeschlagen sind, eiert der Magnet und macht Geräusche.

Gruß Jan
Der Dumme lernt aus eigener Erfahrung, der Kluge aus Erfahrung der Anderen. :aok:

Meine Tauschliste


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von ferriton Dienstag, 17. November 2009, 18:29 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de
Lesezeichen

Ähnliche Themen