Montag, 28. Juli 2014, 14:19 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Regionales Aquarium Forum für Berlin und Brandenburg. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



1

Mittwoch, 5. März 2008, 01:20

Aquarium TV

www.aquanet.tv

- Programm Start 27. März 2008 (Interessanter Trailer über das was zu sehen ist kann man sich jetzt schon anschauen)

- jede Woche eine neue Sendung von etwa einer Stunde länge



Also ich bin schon gespannt!


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Mittwoch, 5. März 2008, 01:20 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



2

Donnerstag, 27. März 2008, 14:16

Es geht los! Folgende Email habe ich heute bekommen:

Hallo Aquarianer

Es ist soweit!

Heute, am 27.3.2008 gehen wir mit AquaNet.tv auf Sendung. Wir hoffen, dass wir
für die kommenden 10 Wochen ein interessantes Programm zusammengestellt haben.
Uns ist schon klar, dass man in 45 Minuten nicht den Geschmack eines jeden
Einzelnen treffen kann, aber davon ausgehend, dass man sich als Aquarianer
für alles rund ums Aquarium interessiert, sind wir sicher, dass wir interessante
Beiträge für jeden zusammengestellt haben.

Zu sehen ist das Programm unter www.aquanet.tv , natürlich vollkommen kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, lediglich wenn ihr an den Beginn der Sendungen
erinnert werden oder am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, müsst ihr euch anmelden.
Um jedoch das Interesse an einem derartigen Angebot zu zeigen, i st eine Anmeldung
wünschenswert.

Wir würden uns freuen, wenn ihr auch andere Aquarianer in den von euch besuchten
Foren mit einer kurzen Meldung informieren würdet.

Wir sehen uns!


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 27. März 2008, 14:16 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



3

Donnerstag, 27. November 2008, 18:40

Zitat

Hallo Aquarianer


Heute, Donnerstag 27.11.2009, ist es wieder soweit: Um 18.00 Uhr und 21.00 Uhr kommt die nächste
Sendung von AquaNet.tv.

Auch diesmal haben wir eine bunte Mischung aus verschiedenen Bereichen der
Aquaristik zusammengestellt. Die Liebhaber von Buntbarschen finden einen
eindrucksvollen Bericht über die Unterwasserwelt des Malawisees, während
Freunde der großen südamerikanischen Cichliden den Aquarianer Thomas Weidner
kennenlernen, der diese Tiere fängt, pflegt und züchtet.

Wir haben noch einen weiteren bekannten Züchter besucht: Gerd Voss widmet sich
der Zucht von Wirbellosen. Ein Beitrag über einen maulbrütenden Kampffisch
und ein Tauchgang an einem Riff im Roten Meer runden die Sendung ab.

Wir hoffen, ihr seid wieder zahlreich dabei, es gibt schon ein paar wichtige
Informationen für die Dezember-Sendungen.

Wir sehen uns auf www.aquanet.tv


Lutz Döring


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 27. November 2008, 18:40 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 058

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Müncheberg

Onlinezeit: 4 Tage, 6 Stunden, 9 Minuten, 51 Sekunden



4

Donnerstag, 27. November 2008, 19:02

Zitat

27.11.2009


muss ich mal überlegen was ich ein Jahr lang machen kann, das die Zeit nicht so lang wird. :D
Der Dumme lernt aus eigener Erfahrung, der Kluge aus Erfahrung der Anderen. :aok:

Meine Tauschliste


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von ferriton Donnerstag, 27. November 2008, 19:02 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



5

Donnerstag, 27. November 2008, 22:19

Da haben die sich wohl vertippt. War aber einnetter Garnelen Bericht bei. Habe aber auch nur geschafft die Wiederholung zu schauen.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 27. November 2008, 22:19 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



6

Dienstag, 6. Januar 2009, 21:33

Do.,08.01.2009 18:00Uhr

und

Do.,08.01.2009 21:00Uhr

Themen:

- Zoo-Aquarium in Berlin

- Die ersten Schritte zum Meerwasseraquarium

- Tanganjikasee - mittelgroße Buntbarsche

- Garnelen made in Berlin



Also wer noch keine Sendung vom Aquanet.tv geschaut hat, sollte das schnell mal tun! Richtig gut gemachte Sendungen zu unserem Hauptthema.

www.aquanet.tv

Wenn ihr euch da anmeldet, könnt ihr unter Archiv auch ältere Sendungen mal Probe schauen.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Dienstag, 6. Januar 2009, 21:33 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 356

Landkreis: Uckermark

Wohnort: Schwedt

Onlinezeit: 0 Tage, 10 Stunden, 49 Minuten, 7 Sekunden



7

Dienstag, 6. Januar 2009, 21:45

Hey Ron, hast du vielleicht ne Idee,
wie man das selbst aufzeichnen kann,
abgesehn davon, daß man jetzt fast alles im Archiv findet?

Vergess das nämlich auch des öfteren und
es dauert schon ne Weile,
bis die Beiträge dahin übernommen werden.
Tschüss,common!
Ich liebe es, jemandem beim Lügen zuzuhören,
wenn ich die Wahrheit kenne... ;)


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von common Dienstag, 6. Januar 2009, 21:45 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



8

Dienstag, 6. Januar 2009, 22:00

So wie ich das sehe gibt es da keine Möglichkeit.

Verstehe auch nicht ganz warum die ihre Sendungen nicht nach eine Woche Online stellen, oder warum man sie nicht Downloaden kann.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Dienstag, 6. Januar 2009, 22:00 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



9

Donnerstag, 8. Januar 2009, 17:47

Hier die Themen noch etwas Ausführlich:

Zoo-Aquarium in Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert - auch für Aquarianer. Das Zoo Aquarium
in der Bundeshauptstadt ist eines der größten Schauaquarien Europas
und bietet für unser Hobby einen prachtvollen Einblick in verschiedenste
Unterwasserwelten. Besonders die liebevoll gestalteten Biotope über
und unter Wasser geben uns einen Eindruck von den natürlichen
Lebensräumen unserer Aquarienbewohner. Als öffentliches Aquarium
bemüht sich der Zoo Berlin natürlich auch um Zucht und Vermehrungsprogramme.
Besonders die professionelle Quallenzuchtanlage und viele weitere Projekte
werden von unserem Mitarbeiter Edwin Reiz im folgenden Beitrag vorgestellt.

Die ersten Schritte zum Meerwasseraquarium

Aller Anfang ist schwer - oder doch nicht? In unserer Aqua-Basics Reihe
werden wir nun mit einer Serie für Einsteiger und Umsteiger in die
Meerwasseraquaristik beginnen. Joachim Frische hat sich dieses Themas
angenommen und wird regelmäßig über seine Fortschritte bei der
Neueinrichtung eines Meerwasser-Aquariums berichten. Was lag erst mal
näher, als sich dafür ein von verschiedenen Herstellern angebotenen
Komplettsets zu bedienen und mit diesem völlig unvoreingenommen zu
starten. Im ersten Teil wird zunächst die Standortfrage geklärt und es
werden verschiedene Überlegungen zum richtigen Einstieg in dieses
faszinierende Thema angestellt. Aber seht selbst.


Tanganjika - mittelgroße Buntbarsche

Nachdem wir im letzten Tanganjikasee-Beitrag die etwas ausgefalleneren Arten
des Sees besprochen haben, kommen nur die Buntbarsche zum Zuge, die
auch in unseren Aquarien anzutreffen sind. In der Gruppe der Lamprologus-
Artigen sind es vor allem Arten der Gattungen Neolamprologus und Altolamprologus,
die im natürlichen Biotop gezeigt werden.

Garnelen - made in Berlin

Kleine Krabbler bevölkern viele Heimaquarien und stehen nach wie vor im
Interesse zahlreicher Liebhaber. Und nicht nur das - das erste internationale
Garnelenchampionat in Hannover steht kurz bevor, wo Züchter aus aller
Herren Länder ihre Tiere ausstellen werden. Mura Kilic besuchte einen der
bekanntesten deutschen Züchter - Uwe Neumann. Er befasst sich mit vielen
Arten und Zuchtformen und etablierte stabile Stämme mit schönen
Farbzeichnungen, die bei Aquarianern enormen Anklang finden. Den
Bericht über seine schwarzen Tigergarnelen sendeten wir ja bereits vor
zwei Wochen, freut euch nun auf seine anderen Krabbler.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 8. Januar 2009, 17:47 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 356

Landkreis: Uckermark

Wohnort: Schwedt

Onlinezeit: 0 Tage, 10 Stunden, 49 Minuten, 7 Sekunden



10

Donnerstag, 8. Januar 2009, 20:24

Habs natürlich wieder verpasst, nun bin ich spitz
auf die Wiederholung, falls die wirklich 21:00 kommen sollte...
Tschüss,common!
Ich liebe es, jemandem beim Lügen zuzuhören,
wenn ich die Wahrheit kenne... ;)


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von common Donnerstag, 8. Januar 2009, 20:24 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 356

Landkreis: Uckermark

Wohnort: Schwedt

Onlinezeit: 0 Tage, 10 Stunden, 49 Minuten, 7 Sekunden



11

Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:57

Is jot jejange!
Tschüss,common!
Ich liebe es, jemandem beim Lügen zuzuhören,
wenn ich die Wahrheit kenne... ;)


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von common Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:57 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



12

Donnerstag, 8. Januar 2009, 22:17

Und wie fandest du die Sendung?


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 8. Januar 2009, 22:17 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 356

Landkreis: Uckermark

Wohnort: Schwedt

Onlinezeit: 0 Tage, 10 Stunden, 49 Minuten, 7 Sekunden



13

Freitag, 9. Januar 2009, 10:22

Gut, vor allem der Bericht über die Tanganjika-Szenerie!.
Obwohl ich schon ewig keine Barsche mehr halte,
hat mir das wieder mal Auftrieb gegeben und
zum Nachdenken angeregt, was möglich wäre.

Und natürlich die Berichte über den Berliner
Garnelenpapst und das Zooaquarium.
Muß mal wieder in den Zoo, war schon
zu lange nicht mehr da.
Tschüss,common!
Ich liebe es, jemandem beim Lügen zuzuhören,
wenn ich die Wahrheit kenne... ;)


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von common Freitag, 9. Januar 2009, 10:22 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



14

Freitag, 9. Januar 2009, 17:47

Den Bericht über den Zoo fand ich Klasse! Leider war ich noch nie da, aber jetzt wo ich gesehen habe was es da so zu sehen gibt, habe ich echt Lust drauf.

Was ich lustig finde sind Berichte aus den Gebieten wo unsere Fische her kommen.

Immer wenn der Taucher mit der Kamera unter Wasser geht, muss ich schmunzeln.....

Eigentlich, wenn wir unsere Aquarien Naturecht einrichten würden, könnten wir Kies oder Sand rein machen, Wasser rein und gleich noch ein altes Fahrrad oder Ölfass hinterher.

Teilweise ist das was wir zu Hause zu stehen haben sehr weit weg von der Realität.

Besonders aufgefallen ist es mir bei der vorletzten Sendung, wo es um die Altum Skalare ging.

Nur einige Felsspalten, und trübes Wasser.

Wenn ich so ein Skalar Becken einrichten würde, und es dann in großen Aquarien Foren zeigen würde, wäre ich ein toter Mann...... :D


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Freitag, 9. Januar 2009, 17:47 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



15

Freitag, 16. Januar 2009, 01:52

Do.,22.01.2009 18:00 Uhr

Do.,22.01.2009 21:00 Uhr

Themen:

- Berliner Buntbarschtage und Heim-Tier-Pflanze in Berlin. AquaNet.tv ist vor Ort

- Es geht weiter - Faszination Meerwasseraquaristik: Der Aufbau

- Wer ist eigentlich.... Michael Böttner?

- In den Zuflüssen des Rio Tapajos - Kleine Buntbarsche


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Freitag, 16. Januar 2009, 01:52 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



16

Donnerstag, 19. Februar 2009, 13:02

Die Themen der heutige Sendung:

Zitat

Hallo liebe AquaNet.tv-Zuschauer,

die heutige Sendung ist nur einem einzigen Thema gewidmet, der Heimtiermesse in Hannover. In unserem ersten Filmbeitrag bieten wir einen Rundblick über die Messe. Nicht nur alle großen und zahlreiche kleine Aquarienhersteller waren vor Ort, auch Hersteller und Aussteller für Hund, Katze, Maus, Vogel und Kanninchen gaben sich die Ehre. Selbst Alpakas und Pferde waren auf der Messe zu bestaunen und was es mit den weissen Tigern auf sich hat....... seht selbst!

Im Rahmen der Heimtiermesse Hannover findet dieses Jahr der zweite Wettbewerb im Gestalten von Pflanzenaquarien statt. "The art of planted aquarium" hat den Charakter einer Weltmeisterschaft. Zahlreiche Aquariendesigner aus aller Welt konnten dieses Jahr in zwei Klassen teilnehmen, zu der bekannten großen Klasse hat der Veranstalter Harald Soßna eine Nano-Klasse ins Leben gerufen.
Zahlreiche, attraktive, ruhig bis wildromantisch eingerichtete Aquarien buhlten um die Gunst der Juroren und des Publikums.

Ebenfalls im Rahmen der Heimtiermesse stand das 1. internationale Garnelenchampionat. Fast 300 Aquarien mussten aufgestellt werden, jedes Becken brauchte Strom und Luft, und Wasser. Alleine das Befüllen der Anlage dauerte 12 Stunden!
Doch am Ende war alles geschafft, herrliche Hochzuchtgarnelen aus aller Welt bevölkerten die Aquarien. Die Tiere und sogar die sehr futuristisch wirkende Anlage selbst mauserten sich sehr schnell zum Publikumsmagneten, was sich bei der Preisverleihung und der anschließenden Versteigerung der Tiere noch potenzierte, aber seht selbst.

Selbst unsere Verlosung steht im Rahmen der Heimtiermesse, Tetra stellt ein AquaArt 20-Aquarium mit Unterschrank, genau derselbe Typ, wie er für das Garnelenchampionat genutzt wurde.

Durch die Sendung führen ausnahmsweise nicht Lutz & Lutz, sondern unser Redakteur Edwin Reitz und sein Gast Patricia Braak. Die Sprecherin unserer Beiträge sollte bei zahlreichen Zuschauern Assoziationen wecken, sie ist die deutsche Synchronstimme von Penelope Cruz.

Die AquaNet-Redaktion lädt zur Premiere ein, heute um 18 und um 21 Uhr. Wo? Genau, auf www.aquanet.tv

Ab Freitag, den 20.2. um 0 Uhr läuft die Sendung 24 Stunden in der Schleife.

Die AquaNet-Redaktion


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 19. Februar 2009, 13:02 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 50

Landkreis: Potsdam

Wohnort: Potsdam

Onlinezeit: 0 Tage, 19 Stunden, 2 Minuten, 22 Sekunden

17

Donnerstag, 12. März 2009, 11:46

Hallo AquaNet-Zuschauer

heute, Donnerstag, der 12. März, ist es wieder soweit!

Um 18.00 Uhr und 21.00 Uhr erfolgt die Erstausstrahlung der neuen
Sendung

unter www.aquanet.tv

Dies sind unsere Themen:

AquaFisch 2009 in Friedrichshafen

Wie jedes Jahr Anfang März fand auch diesmal diese Aquaristikmesse am
Bodensee statt. Aber dennoch war es diesmal anders. Zum einen war nicht
mehr Zoo Zajac der Veranstalter der Messe, sondern die TMS Messegesellschaft,
die bereits erfolgreich mehrere Heimtiermessen durchführt. Desweiteren
traten wir von AquaNet.tv als Ausrichter und Organisator einer großen Wirbellosen-Ausstellung
auf, die zahlreiche Zuschauer anlockte.


Das JBL Labor

Die Forschung ist für die führenden Unternehmen in der Aquaristik-Branche ein
wichtiger Eckpfeiler für den Erfolg und den Fortbestand einer Firma. Um so erfreuter
waren wir, als uns JBL einen Blick "hinter die Kulissen" werfen ließ, um den
AquaNet.tv-Zuschauern davon zu berichten.



In den Stromschnellen des Armontabo

Bei unserem Ausflug nach Frz. Guyana im vergangenen Jahr begleitete
uns Dr. Jörg Vierke. In unserem Dschungel-Camp an den Ufern des Armontabo hatte
er ausgiebige Gelegenheit, die Unterwasserwelt in den Stromschnellen dieses
Flusses zu dokumentieren.


Meerwasser AquaBasics Teil 3

Endlich geht es weiter mit Joachim Frisches Anleitung für zukünftige
Meerwasser-Aquarianer. Heute kommt zum ersten Mal Wasser ins Aquarium und natürlich -Salz!


Viel Spass bei der Sendung, wir freuen uns auf Euch!
Bleibe fröhlich, frisch und munter, wie ein Fisch und geh´ nicht unter!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goldigesonne« (12. März 2009, 11:47)



Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von goldigesonne Donnerstag, 12. März 2009, 11:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



18

Donnerstag, 12. März 2009, 11:55

Danke! Wollte es gerade Online stellen. Ich freue mich schon auf die Sendung von heute.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 12. März 2009, 11:55 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 36 Minuten, 55 Sekunden



19

Donnerstag, 26. März 2009, 14:00

Hallo AquaNet-Zuschauer

heute, Donnerstag, der 26. März, ist es wieder soweit!

Um 18.00 Uhr und 21.00 Uhr erfolgt die Erstausstrahlung der neuen Sendung
unter www.aquanet.tv

Dies sind unsere Themen:

NEWS
Wir zeigen Euch wieder einige interessante Fische, die von aqua-global importiert
worden sind. Vornehmlich afrikanische Gattungen wie Benitochromis sowie
Zwergwelse und Stachelaale aus Südostasien und Salmler und Barsche aus
Südamerika zeigen Euch die Variantenbreite tropischer Zierfischarten.


Grand Laussat
Frz. Guayana bietet in seiner Vielfalt und seinen aquatischen Lebensräumen
doch einiges für die Aquaristik. Mehrfach besuchten wir dieses faszinierende
Land und unser Autor Jörg Vierke, der bei einer Expedition dabei war, hat dort
eifrig gefilmt. Der Crique Grand Laussat ist ein sehr malerischer Fluss, dessen
Zuflüsse wir untersucht haben. Diese sind mit vorwiegend feinsandigem Boden,
reichlich Holz und Felsen im Uferbereich versehen, so dass sich hier eine sehr
variantenreiche Fischfauna angesiedelt hat. Viele in Guayana endemische
Salmler, aber auch Buntbarsche und Welse tummeln sich in diesem Lebensraum.

Basic 4
Weiter geht es mit unseren Meerwasser-Basics. Joachim Frische stellt in diesem
Beitrag die für die Riffaquaristik notwendige Technik vor. Die Beleuchtung, die
hier sehr intensiv und lichtstark sein muss, damit die später im Aquarium
lebenden Korallen entsprechende Bedingungen vorfinden wird ebenso
besprochen wie der wichtigste Filter - nämlich der Abschäumer. Dazu kommt
noch die Strömung und das Abenteuer Riffaquaristik kann langsam beginnen.

Sandcichliden
Die Fische des Tanganjikasees bieten eine Vielfalt von Farben, Formen und
Besonderheiten. In unserer heutigen Folge der beliebten Reihe von
H.-J. Herrmann - die Edwin Reitz bearbeitet hat - sind wir auf der Suche nach
den Bewohnern der Sandzonen. Neben Fadenmaulbrütern finden wir vor allem
Sand- und Heringscichliden, Schneckenbuntbarsche und Wirbellose. Seid
gespannt auf die vielen interessanten Bewohner dieses speziellen
Lebensraumes im Tanganjikasee.

Atlantis Marine World
Auf Long Island im Staate New York wohnen nicht nur viele Künstler oder
amerikanische Millionäre, sondern dort steht auch ein großes Schauaquarium,
das Atlantis Marine World. Wie der Name schon sagt, werden hier primär marine
Welten dargestellt - aber auch tropische Lebensräume des Süßwassers.
Joachim Frische hat dieses öffentliche Aquarium besucht und zeigt Euch Rochen,
Haie, Korallenriffe und deren Bewohner sowie interessante Einblicke in
aquaristische Strukturen und Beckengestaltungsmöglichkeiten. Ob dieses
Aquarium bei einem Besuch New Yorks mit eingeplant werden kann, steht für
jeden Aquarianer wohl außer Zweifel.


Viel Spass bei der Sendung, wir freuen uns auf Euch!

www.aquanet.tv


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Donnerstag, 26. März 2009, 14:00 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 9

Landkreis: Potsdam

Wohnort: Potsdam

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 43 Minuten, 29 Sekunden

20

Dienstag, 6. August 2013, 17:44

Interessenhalber wollte ich mal fragen, ob es nur mir so geht, dass ich nicht mehr auf die Seite zugreifen kann... ? :aberglaube:


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von FlowAway Dienstag, 6. August 2013, 17:44 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de
Lesezeichen