Dienstag, 2. September 2014, 08:41 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Regionales Aquarium Forum für Berlin und Brandenburg. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 74

Landkreis: Dahme-Spreewald

Wohnort: Luckau

Onlinezeit: 3 Tage, 0 Stunden, 0 Minuten, 24 Sekunden

1

Freitag, 25. September 2009, 16:29

Rotpunktancistrus

Kann mir von Euch jemand sagen welche L - Nummer der sogenannte Rotpunktancistrus hat . Hat jemand Erfahrung mit der Haltung und der Zucht , haben die Tiere tatsächlich rote Flecken/Punkte ? Leben die Fische im Aquarium mehr im Verborgenen wie z.B Hypancistrus oder kann man die Lebensweise mehr mit L144 vergleichen . Wie groß werden die eigentlich ?

Grüsse Armin


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Armin Freitag, 25. September 2009, 16:29 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 1 058

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Müncheberg

Onlinezeit: 4 Tage, 6 Stunden, 9 Minuten, 51 Sekunden



2

Freitag, 25. September 2009, 18:56

Hallo Armin,

ach Du auch? Ich hab seid ner Woche auch welche. Eine L Nummer kenne ich nicht. Wurden wohl schneller beschrieben, als eine L nummer vergeben wurde.
Meine sind noch sehr scheu. Sehe sie kaum. Sie haben eine gefleckte Zeichnung die rötlich ist. Meine haben jetzt 5cm und sie sollen nicht grösser als 10cm werden.
Mehr kann ich Dir leider noch nicht berichten.

Gruß Jan
Der Dumme lernt aus eigener Erfahrung, der Kluge aus Erfahrung der Anderen. :aok:

Meine Tauschliste


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von ferriton Freitag, 25. September 2009, 18:56 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 64

Landkreis: Elbe-Elster

Wohnort: Falkenberg/Elster

Onlinezeit: 0 Tage, 18 Stunden, 44 Minuten, 45 Sekunden

3

Freitag, 25. September 2009, 19:01

Zu den Falkenberger Aquaristik- Terraristik Tagen kommt ein Bekannter aus Berlin, der die Tiere jetzt erstmals nachgezogen hat.
Soweit ich weiß haben die nur ein kleiners Gelege. Er ist an beiden Tagen auf der Börse und bietet vor allem seltene Wildformen, Lebendgebärender Zahnkarpfen an.

BG. Falke


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Falke Freitag, 25. September 2009, 19:01 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 53

Landkreis: Berlin

Wohnort: Berlin-Wilmersdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 6 Stunden, 4 Minuten, 13 Sekunden

4

Freitag, 25. September 2009, 19:54

Hallo Armin,
ach Du auch? Ich hab seid ner Woche auch welche.
Gruß Jan
Moin.
Wo gibts denn die hier z.Zt?


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Kauki Freitag, 25. September 2009, 19:54 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 1 402

Landkreis: Märkisch-Oderland

Wohnort: Wriezen

Onlinezeit: 7 Tage, 22 Stunden, 37 Minuten, 7 Sekunden



5

Freitag, 25. September 2009, 20:10

Also der Wels scheint keine eigene L nummer zu haben. Aber weitere Infos findest du hier:

http://www.l-welse.com/reviewpost/showpr…uct/1064/cat/44


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Ron Freitag, 25. September 2009, 20:10 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 88

Landkreis: Berlin

Wohnort: Spandau

Onlinezeit: 1 Tag, 3 Stunden, 14 Minuten, 8 Sekunden



6

Freitag, 25. September 2009, 20:35

Hihi, auf einmal sind sie alle scharf auf die roten :D

@Falke: Das mit dem ersten Mal nachgezogen kann ich mir nicht ganz vorstellen. Heiko ( Dianema ) hatte die auch schon nachgezogen, auch wenn nur sehr wenig durchgekommen sind. Glaube also, dass die schon einige Male nachgezogen wurden, dies jedoch nicht so öffentlich bekannt gemacht wurde.
Die neuen Rotpunkte von Jan , die ich ihm mitgebracht hatte,kamen auch von jemanden der ganz viele Nachzuchten von denen hatte.
Oder meintest du, dass er sie früher das erste Mal nachgezogen hatte ?

@Kauki: Die Rotpunkte habe ich in Potsdam gekauft.

Die restliche Beschreibung stimmt schon so.

MfG Fertsch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fertsch« (25. September 2009, 20:35)



Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Fertsch Freitag, 25. September 2009, 20:35 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 64

Landkreis: Elbe-Elster

Wohnort: Falkenberg/Elster

Onlinezeit: 0 Tage, 18 Stunden, 44 Minuten, 45 Sekunden

7

Freitag, 25. September 2009, 21:08

Er hat sie jetzt erst, erstmals, nachgezogen. Bietet sie also auch noch nicht an.

BG. Falke


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Falke Freitag, 25. September 2009, 21:08 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



8

Freitag, 25. September 2009, 21:59

Hi

Jo also ich hab die schon nachgezogen,es war ein Wurf ca 25 Stück,den hab ich hier beim Händler untergebracht,der war jedenfalls nicht vom Hocker gerissen also hab ich
die Jungen nicht mehr seperat aufgezogen,Sie sind dann alle in Schulaquarien umgezogen :whistling:

Habe wieder einige zurückgeholt,naja.

Zum Verhalten kann ich nur sagen etwas scheuer wie der Normaloantennenwels,doch selbst im 1,60m Becken sieht man sie ständig an der Wurzel.
Die Jungen waren echt die kleinsten was ich bei Ancistren gesehen habe.
Muß auch sagen das nich alle Tiere diese rötliche Zeichnung hatten.
Papawels ist nicht größer wie 7cm, das Weib ist allerdings etwas größer.
Ansonsten nix besonderes zu sagen,leben und vermehren sich im normalen hiesigen Betonwasser.
Hab die Bilder bischen größer gelassen deswegen extra.

http://i37.tinypic.com/r0w2lu.jpg

http://i33.tinypic.com/15pfyc9.jpg

http://i33.tinypic.com/34fxzy0.jpg

http://i34.tinypic.com/2959svp.jpg

http://i33.tinypic.com/15wx7cg.jpg

http://i35.tinypic.com/2v8l200.jpg


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Freitag, 25. September 2009, 21:59 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



9

Freitag, 25. September 2009, 22:25

Hi nochmal ich...ähem @ Falke,kommt derjenige aus Mühlenbeck :D ,wenn ja die Tiere hatte ich damals von Hagen,der hat Sie sich schicken lassen.

War ebend unten und sah das ich das erste Gelege habe,seltsamerweise ziemlich groß und viele Eier ?(
Die sind bei meinen 270er erstmal untergebracht,hoffe nur nicht das da was schiefgelaufen ist...hmm.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Freitag, 25. September 2009, 22:25 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de

Beiträge: 88

Landkreis: Berlin

Wohnort: Spandau

Onlinezeit: 1 Tag, 3 Stunden, 14 Minuten, 8 Sekunden



10

Freitag, 25. September 2009, 22:43

Hi,

Die Fotos von Dir Heiko sehen echt schön aus.

Na bei Ancistrus und Hypancistrus dürfte eigentlich nichts hybridisieren... wenn du Glück hast, ist es also ein großes Gelege, wünsche es Dir !
Nachzuchten gibt es aber schon viele, die auch im Umkreis von Berlin angeboten werden.

Gruß Fertsch


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Fertsch Freitag, 25. September 2009, 22:43 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



11

Freitag, 25. September 2009, 22:52

Hi

Naja deswegen sind Sie ja bei den Hypancistren,aber es sieht echt so aus als wenn Rotpunkti den 270er Bock rausgeschmissen hat :D :D ,mir waren die Eier viel kleiner in Erinnerung...hmm.

Naja wie ich Dir schon sagte hab ich da jemand der scharf drauf ist,aber wie ich das immer kenne,wenn es soweit ist wollen se nict mehr,naja muß man mit leben ;)


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Freitag, 25. September 2009, 22:52 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



12

Freitag, 25. September 2009, 23:26

Hi

Natürlich unscharf :D :D
http://i33.tinypic.com/2qxtde8.jpg

Hier noch das Weibchen
http://i35.tinypic.com/ngotpj.jpg

Sodele Gutes Nächtle


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Freitag, 25. September 2009, 23:26 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 74

Landkreis: Dahme-Spreewald

Wohnort: Luckau

Onlinezeit: 3 Tage, 0 Stunden, 0 Minuten, 24 Sekunden

13

Samstag, 26. September 2009, 10:34

Rotpunktancistrus

Ich möchte mich bei allen bedanken die Ihr Wissen bereitgestellt haben , ich werde mal am Ball bleiben . Die Jungen sehen ja sehr ansprechend aus , werden das die erwachsenen Tiere halbwegs behalten ? Grüsse Armin


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Armin Samstag, 26. September 2009, 10:34 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



14

Samstag, 26. September 2009, 15:09

Hi

Naja Du siehst es ja auf den Bildern :D

Den einzigen Unterschied habe ich bei der Größe der rötlichen Punkte festgestellt.


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Samstag, 26. September 2009, 15:09 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 64

Landkreis: Elbe-Elster

Wohnort: Falkenberg/Elster

Onlinezeit: 0 Tage, 18 Stunden, 44 Minuten, 45 Sekunden

15

Montag, 28. September 2009, 14:27

@Dianema- er kommt aus Berlin -Prenzlauer Berg

BG. Falke


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Falke Montag, 28. September 2009, 14:27 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



16

Montag, 28. September 2009, 19:16

Hi

Ui sorry,aber den den ich meine der hat auch seltene Wildformen von etlichen Lebendgebärenden :blush2:


Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Montag, 28. September 2009, 19:16 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!

Beiträge: 65

Landkreis: Oberhavel

Wohnort: 16761 Hennigsdorf

Onlinezeit: 0 Tage, 20 Stunden, 0 Minuten, 4 Sekunden



17

Samstag, 10. Oktober 2009, 20:35

Hi

Sind am 1.Oktober geschlüpft,am 5.wollten se schon das erstemal raus....wow.



Nun hängen Sie überall im becken an den Scheiben,so richtig Appetit haben se noch nicht...hmm





Der Betreiber dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Dianema Samstag, 10. Oktober 2009, 20:35 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung!
Aquarien und Zubehör bei ZooRoyal.de
Lesezeichen